A-JuniorenIm Auswärtsspiel beim Tabellenletzten TSG Mainflingen kassierte unsere A-.Jugend eine verdiente 0:1 Niederlage.

Während der FV06 lustlos und unmotiviert wirkte, war der Gastgeber von Anfang an bissig und zeigte eine engagierte Leistung. Der Tabellenführer aus Sprendlingen hatte in der ersten Hälfte nur eine Torchance, was definitiv zu wenig ist. In der 55. Minute ging der TSV durch einen verwandelten Strafstoß mit 1:0 in Führung. Erst danach wachten die 06er auf und entwickelten Druck auf das Tor der Mainflinger. Zwingende Torchancen sprangen aber nicht heraus, sodass man ohne Punkte die Heimreise nach Sprendlingen antreten musste. Zu allem Überfluss zog sich einer unserer Spieler bei einem Zweikampf Mitte der zweiten Halbzeit eine schwere Verletzung zu. Mit dem Krankenwagen wurde er in die Seligenstädter Klinik gebracht, wo ihm die ausgekugelte Schulter wieder eingerängt wurde. Auch auf diesem Wege, gute Besserung, ausdrücklich auch von der Mannschaft des TSV Mainflingen!! Alles in allem war dies ein Samstag zum Vergessen für die 06er

Vereinsanschrift Hauptverein: FV 1906 Sprendlingen e.V. c/o Henrik Brummund - Immanuel-Kant-Strasse 39 - 63303 Dreieich

Zum Seitenanfang