A-JuniorenMit einem gerechtem 2:2 endete das Derby gegen den JFV Dreieich.

Der JFV war in den Anfangsminuten die bessere Mannschaft, wusste aber aus der Überlegenheit kein Kaptal zu schlagen. Nach ca. 15 Minuten hatten sich die 06er stabilisiert und nahmen nun selbst das Spiel in die Hand. Zählbares sprang aber auch hier nicht heraus. In der 27.Minute wurden die Bemühungen dann aber doch belohnt. Ein steiler Pass in die Tiefe konnte sich unser Stürmer erlaufen und schob am Keeper des JFV zum 1:0 ein. Die 06er legten gleich nach. Kurz vor der Torauslinie setzte sich unser Spieler gegen den Gegner durch, passte flach vor das Tor des JFV, wo völlig freistehend der Stürmer der 06er zum 2:0 einschieben konnte. Die Freude hielt aber nicht lange, denn bereits eine Minute später konnte der JFV auf 1:2 verkürzen. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause.
In der zweiten Hälfte erwischte der Gast den besseren Start. Nach einem Stellungsfehler der 06er Abwehr lief der Stürmer des JFV alleine auf unseren Torwart zu und traf zum 2:2. Nun ging das Spiel hin und her, und jede Mannschaft hatte die Möglichkeit in Führung zu gehen. Unsere Jungs erzielten 10 Minuten vor Spielende sogar noch einen Treffer, der aber wegen einer angeblichen Abseitsstellung des Schützen nicht gegeben wurde. So blieb es am Ende in einem Ausgeglichenem Spiel beim 2:2 Unentschieden.

 

Vereinsanschrift Hauptverein: FV 1906 Sprendlingen e.V. c/o Henrik Brummund - Immanuel-Kant-Strasse 39 - 63303 Dreieich

Zum Seitenanfang