A-JuniorenNachdem man am ersten Spieltag spielfrei war, startete unsere A-Jugend am zweiten Spieltag gegen den TSV Heusenstamm2 in die Punktrunde.

Die 06er setzten in den ersten Minuten die Vorgabe der Trainer gut um, und ließen den Ball in den eigenen Reihen laufen. Man kam gut vor das Tor der Gäste und hatte früh schon mehrere Möglichkeiten in Führung zu gehen. Dies geschah dann auch in der 7. Minute als der Gästekeeper den Ball nach vorne in den Strafraum abwehrte, unser Stürmer reagierte am schnellsten und drückte den Ball zum 1:0 über die Linie. Doch wer jetzt dachte die Führung würde der Mannschaft Sicherheit geben sah sich getäuscht. Man verfiel wieder einmal in den Modus den Ball hoch und weit nach vorne zu schlagen. Damit machte man sich selber das Leben schwer und den Gegner stark, sodass dieser auch zu einigen Torchancen kam. Diese blieben zum Glück für die 06er ohne Erfolg. Glücklicherweise konnte unser Stürmer kurz vor der Pause einen Ball am Strafraum der Gäste behaupten, drehte sich geschickt um den Gegenspieler und schoß den Ball neben dem Pfosten ins Tor. Somit stand es 2:0 für die 06er, was auch gleichzeitig der Halbzeitstand war.

Nach der Pause war es ein ausgeglichenes Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten, wobei unsere Mannschaft die besseren Einschuss Möglichkeiten hatten.
Leider machte man den Gegner durch eine unnötige Zeitstrafe noch einmal stark. Die 06er standen nur noch in der Abwehr und versuchten einen Gegentreffer zu vermeiden. Allerdings ergaben sich durch die offensive des TSV auch Kontermöglichkeiten für die Heimmannschaft. Einen dieser Konter konnte man in der 90. Minute zum 3:0 Endstand verwerten.

Vereinsanschrift Hauptverein: FV 1906 Sprendlingen e.V. c/o Henrik Brummund - Immanuel-Kant-Strasse 39 - 63303 Dreieich

Zum Seitenanfang