Die Philosophie der 06er Fussballcamps

Der Kern- oder Grundgedanke des Fussballcamps ist die individuelle Förderung der Jungkicker zu aktiven Fussballern und Persönlichkeiten. Über ein qualifiziertes Training soll ihre technische und taktische Fußballfertigkeit verbessert werden. Duch dieses gezielte Training in einer Gruppe mit überschaubarer Größe wird Spaß vermittelt und Spaß erlebt. Darüber hinaus fördert und verbessert dieses Zusammenarbeiten das Sozialverhalten.
Die Basis für die so genannte „Sportliche Intelligenz“ ist die koordinative Fähigkeit. Durch aufeinander abgestimmte Übungen lernen die Kinder mit Freude am Spiel vielseitige Bewegungsabläufe kennen. Komplexe Handlungen werden dadurch schneller verstanden und umgesetzt. Dies ist die Basis für die optimale Weiterentwicklung der Kinder in Motorik, Technik, Taktik und in ihrer eigenen Persönlichkeit.
Wissenschaftlichen Studien zufolge entwickeln sich koordinative Fähigkeiten zwischen dem 6. und dem 12. Lebensjahr besonders rasch und erreichen bereits gegen Ende dieses Altersabschnittes beinahe Höchstniveau. Bis dahin nicht entwickelte koordinative Fähigkeiten können später nur mit einem extrem hohen Trainingsaufwand – und dann auch nur bedingt – erworben werden.

Wir nutzen das „goldene Lernalter von 6 bis 12 Jahren“ optimal durch alters- und entwicklungsgerechtes Kinder- und Jugendtraining!

Termine

Keine Termine

Fußballcamp

06er Chronik

Vereinsanschrift Hauptverein: FV 1906 Sprendlingen e.V. c/o Henrik Brummund - Immanuel-Kant-Strasse 39 - 63303 Dreieich

Zum Seitenanfang